Genusskultur in klassizistischem Juwel

Dass die noble Gesellschaft vergangener Tage sich darauf verstand, das Leben zu geniessen, beweist einmal mehr die im 18. Jh. erbaute Sommerresidenz nur wenige Meter vom Uferweg der Mosel entfernt.

Seit 1997 erstrahlt Schloss Monaise wieder in seiner ursprünglichen, typisch gehaltenen Farbigkeit des Louis - Seize -  Stils.
Schöner kann ein Ort für ein Restaurant kaum sein.

In den hohen, stuckverzierten Räumen der Beletage haben schon viele Brautpaare den „schönsten Tag Ihres Lebens" mit nostalgischem Glanz und Gloria begehen können.

Auch das à la Carte Restaurant und die wunderschöne Sommerterrasse laden ein zu einer gelungenen Mischung aus klassisch französischer, mediterraner und regionaler Küche.

Genießen Sie unsere Spezialitäten

Im Mittelpunkt Unserer Gerichte steht das Produkt, das aus der Region und aus dem benachbarten Luxemburg oder Frankreich kommt.

Deshalb verzichten wir bewusst auf Teller- Schnörkelei.

Unsere Speisekarte
Aktuelle Speisekarte
Speisen und Getränke
Impressionen
So erreichen Sie uns

Öffnungzeiten

Mittwoch-Samstag 12:00 – 14:00 und 18:00 – 21:30 Uhr (Küche) 

Sonn- und Feiertag durchgehend Küche von 12:00 – 20:30 Uhr 
und 18:00 – 22:00 (Küche bis 21:00)
Samstag 18:00 – 22:00 (Küche bis 21:00)

 

Montags und dienstags ist Ruhetag. (Außer für Gesellschaften)

 

Treten Sie mit uns in Kontakt

Kontakt